Salzabbau wie zur Bronzezeit
Geschützt und unberührt lagert das Salz seit Millionen von Jahren in den Bergen des Salzkammerguts. Wie schon zur Bronzezeit wird der kostbare Salzschatz in Altaussee nach alter Tradition bergmännisch von Hand abgebaut und gemahlen, bis es die richtige Körnung erreicht hat.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen